Drachen-Rangliste 2018

Vier unserer Mitglieder haben es in die Top-20 der deutschen D-Rangliste 2018 geschafft – allen voran Philipp Ocker. Bei den Mannschaften sind es fünf Segler/innen aus dem MYC.

Mit seinem 6. Platz in der DDG-Rangliste (Stand 06.11.18) gehört Ocker zu den besten deutschen Steuerleuten im Drachen. Der Löwenanteil seiner RL-Punkte kommt vom Sieg bei der ÖStM 2018 und dem 7. Platz bei der Europameisterschaft. Auf Platz 13 landete eine der wenigen Steuerfrauen, Sabrina Fröschl, mit einem denkbar knappen Vorsprung (rd. 0,16 P.) vor ihrem Vater Peter (14.). Drachen-Urgestein Hannes Braun belegt Platz 18 in der deutschen Skipper-Rangliste.

Bei den Vorschotern landete Fröschl auf Platz 8, direkt hinter ihm Nikolaus Stoll und Sabrina Fröschl. Florian Grosser, der seit x Jahren mit Philipp Ocker segelt, belegt Platz 13 und Sportwart Herbert Eisenlohr sammelte auf dem Attersee und dem Gardasee genug Punkte für Platz 19. (cn)

Weitere Platzierungen (MYC):

Skipper: 25. Martin Büge, 35. Christian Stoll (neu in der RL), 53. Kai-Michael Schaper;

Crew: 23. Barbara Rosener, 28. Anderl Denecke, 31. Marc Anschütz, 42. Ines Rossley, 44. Maxi Braun

HDW Cup 2018 – GER 1035