DSBL: Zweite in Überlingen

Es ist das bisher beste Ergebnis des MYC in der 1. Segel-Bundesliga: Unser vierköpfiges Team hat heute beim 6. und (vor)letzten Event 2015 in Überlingen einen hervorragenden 2. Platz erreicht.

Damit hat der MYC sich in der Saison-Tabelle auf den 8. Platz verbessert, was gleichzeitig den sicheren Klassenerhalt bedeuten würde. Auf dem Bodensee für den MYC am Start waren Kay Niederfahrenhorst (re.) als Steuermann sowie Manu Zwinz, Marc Anschütz und Max Adami als Crew; unser Teamchef Micki Liebl ist als Coach vor Ort gewesen. (cn)

Foto: DSBL/Sven Jürgensen

Kay: „Erneut liegt ein sehr spannendes Wochenende hinter uns. Am Freitag so, wie viele von uns den Bodensee kennen: glatt wie ein Kinderpopo. Am Samstag und Sonntag dann Traumbedingungen mit bis zu 25 Knoten Wind. In Momenten, in denen ich mir als Steuermann in die Hose mache (bei ca 15 bis 20 Knoten Bootsgeschwindigkeit) fängt der Spaß bei meinen drei Jungs wohl erst an.

Danke an alle für die Trainingsunterstützung (ein sehr wichtiger Baustein für konstante Leistung – gerade bei soviel Wind) sowie an Micki Liebl der ins immer im richtigen Moment gepusht, aber eben auch gebremst hat. Jetzt kann das Finale in Hamburg kommen, wir sollten den Klassenerhalt packen und dann mit möglichst vielen von Euch feiern.“

Die Tabelle/n