Auf geht’s – Bun­des­li­ga­start am kom­men­den Frei­tag

ab Frei­tag, 28.04.2017 hat das War­ten end­lich ein Ende und wir star­ten in die fünf­te Sai­son der Deut­schen Segel Bun­des­li­ga.
Unser Team star­tet in einer Top Beset­zung mit sehr erfah­ren Segel­sport­lern.
Am Steu­er: Kay Nie­der­fah­ren­horst, Kay hat schon vie­le Bun­des­li­ga­ein­sät­ze und ver­fügt über eine gro­ße BL Erfah­rung als Steu­er­mann, er ist Kie­ler Woche Sie­ger und hat 3 Bron­ze Medail­len bei int. Deut­schen Meis­ter­schaf­ten errun­gen.
Auf der Posi­ti­on 3: Bas­ti­an Hen­ning, Bas­ti hat als Vor­scho­ter bereits 1 x Gold und 1 x Bron­ze bei int. Deut­schen Meis­ter­schaf­ten errun­gen.
Auf der Posi­ti­on 2: Maxi­mi­li­an Ada­mi, Max hat an vie­len Deut­schen, EM- , WM teil­ge­nom­men und ist als Vor­scho­ter unser erfah­rens­ter Bun­des­li­ga­teil­neh­mer.
Auf der Posi­ti­on 1: Fabi­an Wun­der­le, Fabi ist als Bay­er. Vize­meis­ter bereits in meh­re­ren Bun­des­li­ga­ein­sät­zen erprobt.

Ter­mi­ne 2017

Die Regat­ten der Deut­schen Segel-Bun­des­li­ga

  • 1./2. Bun­des­li­ga: 28. – 30. April 2017 in Prien am Chiem­see, Chiem­see
  • 1./2. Bun­des­li­ga: 25. – 27. Mai 2017 in Lin­dau, Boden­see
  • 1. Bun­des­li­ga: 17. – 19. Juni 2017 in Kiel, Ost­see
  • 1./2. Bun­des­li­ga: 21. – 23. Juli 2017 in Tra­ve­mün­de, Ost­see
  • 1./2. Bun­des­li­ga: 18. – 20. August 2017 in Glücks­burg, Ost­see
  • DSL-Pokal: 13. – 15. Okto­ber 2017 in Glücks­burg, Ost­see
  • 1. Bun­des­li­ga: 02. – 04. Novem­ber 2017 in Ber­lin, Wann­see
Es star­ten ins­ge­samt 18 Mann­schaf­ten die in kur­zen Ren­nen direkt vor dem Segel­club immer wie­der gegen­ein­an­der segeln. Die sport­li­che Ath­le­tik und Span­nung haut­nah garan­tiert. Gese­gelt wird auf Sport­boo­ten der Boots­klas­se J/70.
Bei allen Fra­gen rund um das Münch­ner Yacht-Club Bun­des­li­ga­team ste­he ich Ihnen jeder­zeit ger­ne per­sön­lich zur Ver­fü­gung. Sie errei­chen mich unter Tel: 089 744 190 38 oder Mobil unter 0172 890 6938, oder per Mail unter m.liebl@mlts.de
Ich selbst wer­de am Frei­tag Vor­ort sein und wür­de mich über einen Besuch von Ihnen in Prien am Chiem­see sehr freu­en. Sams­tag und Sonn­tag ste­hen Ihnen unse­re Seg­ler Kay, Max, Bas­ti und Fabi in den segel­frei­en Zei­ten ger­ne für Fra­gen und Gesprä­che zur Ver­fü­gung.
Münch­ner Yacht-Club e.V.
Micki Liebl
Team­ma­na­ger MYC Bun­des­li­ga­team
 
 
– Abend­ver­an­stal­tun­gen: Frei­tag Pas­ta­par­ty und Frei­bier von Bud­wei­ser, Sams­tag Gril­len mit Par­ty und Frei­bier von Bud­wei­ser. Es wer­den 4 Tickets pro Team vom CYC kos­ten­frei gestellt. Wei­te­re Tickets kön­nen vor Ort käuf­lich erwor­ben wer­den
– Park­plät­ze sind für alle 36 Teams auf dem Gelän­de des CYC ver­füg­bar
– Segel­an­wei­sung ist online (Noti­ce Board), ihr fin­det sie außer­dem im Anhang die­ser Mail
– Cam­ping­mög­lich­kei­ten sind in der Nähe vor­han­den http://www.camping-harras.de
– Zeit­li­cher Ablauf:
FREITAG, 28. APRIL
08.00 Uhr Check-In
10.00 Uhr Skip­pers’ Mee­ting
11.00 Uhr Start der ers­ten Wett­fahrt der 1. und 2. Liga
SAMSTAG, 29. APRIL
ab ca. 09.00 Uhr Wett­fahr­ten der 1. und 2. Liga
SONNTAG, 30. APRIL
ca. 09.00 bis 16.00 Uhr Wett­fahr­ten der 1. und 2. Liga
16.00 Uhr letz­te Start­mög­lich­keit
ca. 16.45 Uhr Sie­ger­eh­rung
– Wei­te­re Infos wie Lage­plan des CYC, Pai­ring­lis­ten, Crew­lis­ten etc. fin­det ihr hier: http://segelbundesliga.de/1-2-bundesliga-prien/
– Lei­der wird es zum ers­ten Event kei­nen Live­stream geben. Da die Inter­net-Band­brei­ten rund um den Chiem­see Yacht Club für eine Live-Über­tra­gung, wie wir sie gewohnt sind, nicht aus­rei­chend sind wird es kei­ne Über­tra­gung der Ren­nen ins Inter­net geben. Live vor Ort und durch Soci­al Media auf Face­book, Insta­gram und Snap­chat kann das Regat­ta­wo­chen­en­de aber inten­siv mit­ver­folgt wer­den. Tracking (1. Liga), Smart­pho­ne Tracking (2. Liga, es folgt noch eine geson­der­te Mail an euch zu dem The­ma) und alle Ergeb­nis­se fin­det ihr wie gewohnt auf www.sapsailing.com. Freut euch aber auf ein Live­pro­gramm in gewohn­ter Qua­li­tät mit einem kon­stan­ten und zuver­läs­si­gen Stream bei allen fol­gen­den Liga-Events 2017.
Hier noch eine Über­sicht unse­rer Soci­al Media Kanä­le:
Face­book
@Münchner Yacht-Club
Face­book:
@segelBundesliga
Insta­gram:
segel_bundesliga
Snap­chat:
Segel­Bun­des­li­ga
Twit­ter:
@segelBundesliga
You­Tube: