6.Platz beim ersten Bundesliga-Event 2017

Mit einem sechsten Gesamtplatz schließt der MYC mit Kay Niederfahrenhorst, Fabian Wunderle, Maximilian Adami und Bastian Henning am Wochenende das erste Bundesliga-Event ab. Schneefall und Aprilwetter auf dem Chiemsee zum Trotz, konnten die vier eine gute Leistung abrufen und bei spannenden Rennen punktgleich auf die vorderen Plätze segeln.

Weiter geht es bereits in drei Wochen mit dem nächsten Event (25.-27.5.) in Lindau am Bodensee. Mit voller Vorfreude geht es weiter in die neue Saison!

Ergebnisse über sapsailing.com und Facebook Deutsche Segel-Bundesliga (https://www.facebook.com/SegelBundesliga/)