Tho­mas und Mar­ti­na Hopf 5. am Wolf­gang­see

„SILBERSTAR“ geht an den Wolf­gang­see

Bes­te Wet­ter­aus­sich­ten für das Wochen­en­de lie­ßen uns mit Vor­freu­de auf schö­ne Wett­fahr­ten mit bes­tem Ost­wind an den Tegern­see fah­ren. Insi­der mun­keln ja, das das zeit­gleich statt­fin­den­de Wald­fest mehr an den Tegern­see lockt als schö­ne Wett­fahr­tenJ. Die Son­ne hat sich natür­lich nicht bli­cken las­sen und so konn­ten die 18 Teil­neh­mer aus Öster­reich und Deutsch­land am Sams­tag nur 1 Wett­fahrt segeln. Abge­rech­net wird wie immer zum Schluss und so hat der Nord­west­wind auf den
letz­ten 50 Metern vor dem Ziel die erse­gel­ten Plat­zie­run­gen noch­mals schön durch­ein­an­der­ge­wür­felt. Nach län­ge­rem War­ten und einer abge­bro­che­nen Wett­fahrt ging es in den Hafen und das Wald­fest war schon von wei­tem mit Blas­mu­sik zu hören. Für Sonn­tag wie­der lt. Wet­ter­be­richt bes­te Aus­sich­ten und so wur­de der Start um 6.45 Uhr für Süd­wind ange­setzt. Von wegen schö­nes Wet­ter, der Him­mel begrüß­te uns mor­gens um halb sechs Uhr mit dicken Wol­ken, leich­tem Nie­sel­re­gen und 12 Grad. Aber der Süd­wind stand trotz­dem und so konn­ten wir am Vor­mit­tag drei schö­ne Wett­fahr­ten mit 3 bis 4 Wind­stär­ken segeln. Den rich­ti­gen Dri­ve haben wir am Wochen­en­de nicht gefun­den (am Wald­fest lag es aber nicht) und in der vor­letz­ten Wett­fahrt per­fo­rier­te ein öster­rei­chi­scher Kol­le­ge zur Krö­nung unse­re Boots­kan­te für einen frei­en Blick ins Innen­le­ben unse­res Boo­tes. Ver­dien­ter Sie­ger und erst­ma­li­ger Gewin­ner des ver­sil­ber­ten Sil­ber­stars ging an die Mann­schaft Kloiber/Gnan von der Flot­te am Wolf­gang­see, punkt­gleich gefolgt von Urban/Eder (Traun­see­flot­te) und Kroth/Behrens (Starn­ber­ger­see Flot­te). Span­nend waren die Wett­fahr­ten auf jeden Fall bis zum Schluss, da zwi­schen dem Ers­ten und den Let­zen maxi­mal 2 bis 4 Minu­ten lagen. Dan­ke an Jür­gen Jan­son mit sei­nem Team und den YCaT für die schö­ne Regat­ta, wir kom­men wie­der. Mit oder ohne Wald­festJ.

1. Franz Klo­ber / Mar­kus Gnan / UYCWg / 5,00
2. Josef Urban / Han­nes Eder / UYCTs / 5,00
3. Hugo Kroth / Tho­mas Beh­rens / BYC / 8,00

5. Tho­mas Hopf / Mar­ti­na Hopf / MYC / 14,00