Opty-Trophy im ASC

Opti Trophy – ASC Utting am Ammersee

Mit Anna und Nina Heitland, Nando Reisner, Julius Steiner, David Böttger und natürlich Markus Ziegler, hatten wir die perfekte Gruppe. Am 4.Juni.16 fehlte nur leider noch der Wind, was aber kein Problem für uns war. Die Zeit verflog wie im Flug und wir hatten sehr viel Spaß zusammen. Am nächsten Morgen sollten wir schon um 7:45 einslippen. Die erste Regatta schnitten alle MYC-ler aber trotzdem sehr gut ab. Gleich nach der Wettfahrt mussten wir (wegen “Gewitterverdacht”) leider reinfahren, doch gerade als wir unsere Boote wegen des kalten Regen unterstellen wollten, hieß es “BITTE ALLE AUSLAUFEN!!!”. Manchmal versteht man die Wettfahrtleitung eben nicht. Erst hatten wir Angst unsere guten Plätze zu verlieren, doch das wäre gar nicht nötig gewesen, denn wir waren einfach SUPER (David erster, Nando zweiter, Anna vierte etc.). Um so trauriger waren wir, als es wegen des schlechten Windes hieß: “ABBRUCH”. Trotz der anstrengenden Wettfahrten war der MYC mit Sicherheit der beste Club.
Vielen Dank an Markus (unser Trainer), er hat uns sehr viel beigebracht.
PS, Schade dass Anna Kaiser nicht kommen konnte.

Bild-2-Opti-ASC

Bericht: David Böttger

Platz Segel-Nr. Steuermann Club 1.WF Punkte Qu.Pkt.

1 GER-13533 Johannes Leicht       SCPC
2 GER-1330 Henri Plettner            BYC
3 GER-13056 Anna Heitland          MYC
4 GER-13123 Valentina Steinlein   BYC
5 GER-13107 David Böttger            MYC
6 GER-13050 Nando Reisner         MYC
7 GER-13132 Vincenzo Reuter       MYC