Klaus Wen­de und Crew erfolg­reich in Pal­ma

Ein Bei­trag von Klaus Wen­de, per Mail:

Pal­ma Vela – dies­mal durf­te ich auf der “Music” einer Bal­tic 50 des Schwei­zers Rudi Huber als “Strip­pen­zie­her” mit­fah­ren. Die Regat­ta, in der Bucht vor Pal­ma, Mal­lor­ca ist der ers­te Höhe­punkt in der Yacht-Regat­ta-Sze­ne und gilt als Vor­be­rei­tung für die wirk­lich her­aus­ra­gen­de “Copa del Rey” im August vor Pal­ma. Am Start waren neben 11 Wal­lys, jede davon 100 Fuss lang!!

Tak­ti­ker auf der “Open Sea­son” war Jochen Schü­mann, Tak­ti­ker auf der “Pla­toon” Mar­kus Wie­ser - die For­mel 1 der Segel­sze­ne war also am Start!

Wir segel­ten in der “IRC“ Klas­se und unser Haupt­geg­ner war eine 65 Fuss Yacht. Unser Team brauch­te sich aller­dings nicht zu ver­ste­cken, denn wir hat­ten geball­te Segel­kom­pe­tenz an Bord – u.a. eini­ge mei­ner frü­he­ren FD-Steu­er­leu­te wie

20160506_171511

Han­nes Bro­chier (als Tak­ti­ker, im Bild links), Eddy Eich von Mus­to (als Trim­mer) und Alba Bat­zill (Bild Mit­te) mit dem ich 1984 FD-Welt­meis­ter wur­de (am Steu­er).

Wäh­rend in Deutsch­land som­mer­li­che Tem­pe­ra­tu­ren herrsch­ten, war es in Pal­ma nur bewölkt und bei 2-3 Wind­stär­ken doch ziem­lich kühl auf dem Was­ser – da wir aber gewin­nen konn­ten, hat die inne­re Wär­me alles aus­ge­gli­chen!

Hier ist ein Video über die Vela: