Dra­chen-Rang­lis­ten 2015

Die vie­len Dra­chen­seg­ler aus unse­rem Club waren auch in der Sai­son 2015 wie­der sehr aktiv.

Die bei­den bes­ten Steu­er­män­ner aus dem MYC 2015 sind Nico Reu­ter (12.) und Han­nes Braun (16.) vor Phil­ipp Ocker, der 24. in der DDG-Rang­lis­te ist. Ein ech­ter Segel-Pro­fi, Mar­kus Wie­ser (DTYC) ist übri­gens Rang­lis­ten-Bes­ter mit 153,333 Punk­ten.

Reich­lich Punk­te sam­mel­te Reu­ter vor allem bei unse­rer IDM 2015 (6.) und als Gewin­ner des Sil­ber­dra­chens am Chiem­see, bei Han­nes Braun waren es der 2. Platz beim ‘Baye­ri­schen Löwen’ und sein Vier­ter beim Pfingst­preis. Phil­ipp Ocker konn­te Punk­te u.a. mit sei­nem 6. Platz bei der der Int. ÖStM sam­meln. Peter Fröschl kam dies­mal auf Platz 36; dabei mach­te sich vor allem sein Sieg beim Rand­mod Sören­sen-Preis bemerk­bar. Mat­thi­as von Lin­de (MRSV/MYC) ist 48. – auch eine Fol­ge des 4. Plat­zes beim Früh­lings­preis am Ammer­see. Jörg Hoh­mann und sei­ne Crew glänz­ten beim Dra­chen­fi­na­le als Fünf­te – 68. in der End­ab­rech­nung.

Ledig­lich VIER Steu­er­frau­en weist die Rang­lis­te 2015 auf. Lisa Han­ne­mann lan­de­te auf Platz 88 – Rang­lis­te Steu­er­leu­te 2015

Bei den MYC-Vor­scho­tern konn­ten vor allem Anderl Den­ecke (20. – i.d.R. mit Han­nes Braun), Flo Gros­ser als 27. (i.d.R. bei Phil­ipp Ocker), Niko Stoll (31. – mit Peter Fröschl), Sabri­na Fröschl als 35., Chris­to­pher Nord­hoff (54. – i.d.R. mit  Jens Höhl, DTYC) und Phil­ipp Ocker (63.) als Mit­glied einer Mann­schaft punk­ten. Letz­te­rer segel­te dafür aller­dings bei zwei abso­lu­ten Top-Events, dem Grand Prix und dem Gold Cup 2015, mit. (cn)

Rang­lis­te Vor­scho­ter 2015